© 2018 Trimix im Bodensee

Trockentauchen

 
Dieses Programm vermittelt das notwendige Wissen und die Fertigkeiten, um mit einem Trockentauchanzug sicher und komfortabel tauchen zu können. Du lernst alles über die speziellen Anforderungen beim Tauchen mit einem Trockentauchanzug und über die korrekte Benutzung Deiner neuen Ausrüstung. Außerdem lernst Du viel über die Vorteile eines Trockentauchanzugs und das korrekte Verhalten in Notfallsituationen, das beim Dry Suit Diving anders ist. Du erhältst nach Abschluss dieses Programms die SSI Dry Suit Diving Specialty Zertifizierung.

Inhalt des Kurses:

  •     Warum Trockentauchen?

  •     Trockentauchanzüge

  •     Ventile

  •     Unterzieher

  •     Zubehör

  •     Techniken des Trockentauchens

  •     Wartung und Pflege

  •     Reparaturen

 

Voraussetzungen:

  • mind. 16 Jahre 

  • gültiges tauchsportärztliches Attest 

  • Open Water Diver

  • mind. 30 Tauchgänge

 

Benötigte Ausrüstung:

  • Tauchflasche mind. 15 L 

  • 1 kaltwassertauglicher Atemregler mit 2.1 m Schlauch und Inflator

  • 1 kaltwassertauglicher Atemregler mit ca. 50-60 cm langem Schlauch, Necklace, Finimeter, Inflator

  • Jacket

  • kompletter Kälteschutz: Trockentauchanzug, Kopfhaube, Handschuhen und den Außentemperaturen angepasster Unterzieher

  • Maske und Flossen

  • Lampe und Ersatzlampe

  • Boje und Reel

  • Tauchcomputer und Kompass

  • Blei​

Wo findet der Kurs statt?

Die Theorie (ca. 2 h) findet bei uns in Dozwil statt. 

Der erste Tauchgang findet am Tauchplatz Rorschach - Bootsrampe oder Goldach Rietli statt. 

Alle anderen Tauchgänge werden nach Absprache an verschiedenen Tauchplätzen am Bodensee oder während einer Ausfahrt im jeweiligen Gewässer durchgeführt. 

Ablauf des Kurses:

1. Theorie (Online-Training)

2. Theorie-Abschlussprüfung (Multiple Choice - zum Bestehen müssen 80% der Fragen richtig beantwortet werden)

3. mind. 2 Freiwassertauchgänge
 

Enthaltene Leistungen:

  • Theorie-Ausbildung (Online Training)

  • Schriftliche Abschlussprüfung

  • Freiwasserausbildung im See

  • D-Card (digitales Brevet)

  • C-Card (gedruckte Plastikkarte)

Extra Kosten:

  • Leihausrüstung (20 Euro pro Tag für einen Trockentauchanzug)

  • Fahrkosten zum See und Parkgebühren

  • ggf. Kosten für Tauchgenehmigung (zahlbar vor Ort) 

Preis: € 149,-

Der Kurspreis sind am ersten Kurstag in bar zu zahlen oder vorab zu überweisen. 

 

Wie geht es los?

Du kannst dich einfach direkt auf unserem Kontaktformular für den Kurs anmelden. Wir kontaktieren dich um mit dir Termine abzustimmen.