© 2018 Trimix im Bodensee

Gottlieben - Zollboothaus

Achtung:

Wintertauchplatz! Nur außerhalb der Schiffahrtszeiten tauchen!
 

Anfahrt:    
Von Konstanz über den Hauptzoll und dann weiter Richtung Tägerwilen. Nach Tägerwilen weiter der Beschilderung nach Gottlieben folgen und rechts zur Seestraße abbiegen und die Ausrüstung beim Zollhaus ausladen und am Straßenrand parkieren.    


Parkgebühren:

keine

Tauchplatzbeschreibung:
Ein schmaler Weg führt am Zollhaus vorbei zum Wasser. Vorsicht beim Einstieg, dass ihr nicht zuviel Sediment aufwirbelt!

Nach rechts Richtung Kreuzlingen abtauchen (3-6 m) den Kreidehalden entlang. Nach 20-25 min Richtung Flussbett auf 10-12 m und dann zurück Richtung Schaffhausen tauchen. Das Flussbett wird dann immer tiefer bis ca. 24 m. Hier befindet sich eine Skultur und ihr seid wieder auf Höhe des Zollboothauses. 
Die Strömungsverhältnisse ändern sich, zumeist kann man sich im Flachbereich Richtung Kreuzlingen und in der Mitte des Flussbettes Richtung Schaffhausen treiben lassen. 
Insbesondere in den Abendstunden können hier alle möglichen Fischarten beobachtet werden.

Bitte keine Freiwasseraufstiege, da stetiger Bootsverkehr vorhanden ist!

Parkplatz

Weg zum Einstieg

Einstieg

Unterwasserkunst