© 2018 Trimix im Bodensee

Mario Ahlmann

2003 habe ich mit dem Tauchen begonnen und meinen PADI OWD in Deutschland erfolgreich absolviert. Nach 2 Jahren intensiven und regelmäßigem Tauchen in heimischen Gewässern ging es dann mit der PADI Tauchlehrer Prüfung in Thailand weiter.

Kurze Zeit später hatte ich dann die Gelegenheit an einem Workshop zum Thema "Dekompression" teilnehmen und begann mich für das Technischen-Tauchen zu interessieren. Erste Brevets wurden bei SSI und IANTD abgelegt.

Für beide Verbände halte ich mittlerweile auch Tauchlehrer-Lizenzen im Technischen-Bereich.

Meine eigentliches Interesse gilt aber dem Rebreather (AP-Inspiration), mit dem ich fast immer unterwegs bin.

Dabei spielt es keine Rolle ob der Tauchgang in Höhle, Wracks, an den Steilwände im Bodensee oder sonst wo stattfindet.

Hauptsache ich kann den Kopf unter Wasser stecken:-)