© 2018 Trimix im Bodensee

Rorschach - Fischzucht

ACHTUNG:

Dieser Tauchplatz ist nur im Sommer betauchbar. Der Parkplatz ist im Winter gesperrt (Depot für Boote). Saisonbedingt wird er im Mai geöffnet.
 

Anfahrt:
Über die 13 nach Rorschach fahren. Von Romanshorn kommend durch Rorschach durchfahren und der 7 (Churerstrasse) weiter folgen. An der Sammelstelle für Tierkadaver in die Strasse Neuseeland abbiegen und auf den gebührenpflichtigen Parkplatz fahren.

Gebühren:
täglich 7.00 - 19.00 Uhr
CHF 1,- pro Stunde, max. 5 CHF pro Tag

 

Tauchplatzbeschreibung:
Vom Parkplatz geht ihr rechterhand über den Grünstreifen zur Treppe und steigt dort ein. Es handelt sich um einen Haldentauchplatz. Insbesondere  im Flachbereich bis 10 m sind zahlreiche Fischschwärme zu beobachten.
Am Éinstieg abtauchen und nach rechts Richtung Osten halten bis ihr auf eine Rohrleitung trefft (ca. 2-3 min). Folgt der Rohrleitung in die Tiefe. Auf ca. 12 m von der Rohrleitung nach rechts (Osten) schwimmen trefft ihr nach 1-2 min auf einen kleinen Frosch. Unterhalb des Frosches auf ca. 15 m befindet sich ein großer Geier. Auf der anderen Seite der Rohrleitung (Westen, ca. 1-2 min) befindet sich im 16 m Bereich das Wrack eines Ruderbootes. Im Bereich 22-23 m kreuzt eine zweite Rohrleitung. Der Ansaugstutzen der Rohrleitung befindet sich im 40 m Bereich. 
Von der Rohrleitung zurück Richtung Westen halten. Am Ausstieg befindet sich im    6 m Bereich ein markanter Baumstamm.

Parkplatz

Grünstreifen zum See

Einstieg

Geier