TDI Rebreather Full Cave Diving (CCR)

Der TDI Rebreather Full Cave Diver Kurs ist die dritte Stufe des Höhlentauchens im geschlossenem System. Die Planung und die praktische Durchführung von Explorationstauchgängen mit komplexer Navigation stehem im Mittelpunkt dieses Kurses. Die Skills aus den vorangegangenen Kursen werden zur Perfektion trainiert, damit du für deine zukünftigen Höhlenexpedition bestens vorbereitet bist.

Nach dem Kurs kannst du Penetrationstauchgänge inkl. Restriktionen durchführen, wobei die Maximaltiefe auf 45 m limitiert ist.

Voraussetzungen:

  • mind. 18 Jahre

  • gültiges tauchsportärztliches Attest 

  • mind. 50 Tauchgänge

  • mind. 50 Tauchstunden auf dem Rebreather

  • TDI CCR Air Diluent Decompression Procedures Diver oder äquivalent

  • TDI Rebreather Intro to Cave Diver oder äquivalent

  • oder: TDI Full Cave Diver oder äquivalent


Benötigte Ausrüstung:

  • Rebreather Ready to Dive (SF2 oder rEvo)

  • 2 Bailout Stages mit Atemregler und Finimeter

  • kompletter Kälteschutz: Trockentauchanzug mit Beintaschen, Kopfhaube, Handschuhen und den Außentemperaturen angepasster Unterzieher

  • Maske und Ersatzmaske, Flossen

  • Lampe und 2 Ersatzlampen

  • 3 Spools (30 m und 45 m Seillänge)

  • 1 Primary Reel mit 100 m Leine (kann vom Instruktor gestellt werden)

  • 2 Schneidewerkzeuge

  • Pig-Tail mit 5 Cookies und 5 Richtungspfeilen

  • Backup-Tauchcomputer und Kompass

  • Blei

  • Wetnotes

  • unsere Empfehlung: Argonflasche

 

Wo findet der Kurs statt?

Die Theorie (ca. 6 h) findet bei uns in Dozwil oder bei den Ausfahrten zu den Höhlen statt.

Der erste Confined Water Tauchgang findet am Tauchplatz Rorschach - Bootsrampe statt. 

8 Tauchgänge werden nach Absprache in verschiedenen Höhlen durchgeführt. Für den Rebreather Full Cave Kurs kommen folgende Gewässer in Betracht: Orbe, Bergwerk Nuttlar, Source Bleue, Bergwerk Felicitas, Bättrich, Höhlen von Valstagna (Italien).

 

Ablauf des Kurses:

1. Theorie

2. Theorie-Abschlussprüfung

3. 1 Confined Water Tauchgang

4. Freiwasser-Ausbildung (8 Tauchgänge mit einer Grundzeit von 360 min)

Enthaltene Leistungen:

  • Theorie-Ausbildung

  • Schriftliche Abschlussprüfung

  • Freiwasserausbildung in Höhlen

  • D-Card (digitales Brevet)

  • C-Card (gedruckte Plastikkarte)

Extra Kosten

  • Leihausrüstung

  • Fahrkosten zum See/Höhlen, Übernachtungskosten und Parkgebühren

  • ggf. Kosten für Tauchgenehmigung (zahlbar vor Ort)

Preis: € 1099,- exkl. Kalk und Gaskosten

Der Kurspreis ist am ersten Kurstag in bar zu zahlen oder vorab zu überweisen. 

Wie geht es los?

Du kannst dich einfach direkt auf unserem Kontaktformular für den Kurs anmelden. Wir kontaktieren dich um mit dir Termine abzustimmen.

© 2020 Trimix im Bodensee