© 2018 Trimix im Bodensee

Wracktour Truk Lagoon und Großfischtauchen auf Yap
 

Truk Lagoon und Yap - zwei Inseln - zwei Gesichter, die es in sich haben:

Truk ist durch seine Wracks weltberühmt, große Teile der japanischen Flotte liegen in betauchbaren Tiefen und bieten uns Tauchern einen Einblick in die Geschichte des 2. Weltkrieges.

Truk Lagoon bot selbst den größten Kriegsschiffen der imperialen japanischen Flotte mit seinem natürlichen Hafen ideale Bedingungen. Zahlreiche Befestigungsanlagen  zurzogen die Insel um im Falle einer Invasion gut gerüstet zu sein. 

Trotz dieser Verteidigungsanlagen führten die amerikanischen Streitkräfte im am 17-18. Februar 1944 die Operation Hailstone durch, dessen Ziel die Neutralisierung dieser Basis hatte. Die japanische Flotte verlor bei diesem Gefecht mehr als 250 Flugzeuge und 45 Schiffe.

Heute liegt der Hauptteil der gesunkenen Wracks in betauchbaren TIefen zwischen 9 und 65 m und stellt das wohl beste Wracktauchrevier der Welt dar.

Weitere Infos über Truk findet ihr hier.

Wir wohnen im Blue Lagoon Truk Resort und tauchen mit den Blue Lagoon Divers. Wir fahren mit Schnellbooten zu den Wracks und machen bis zu zwei Tauchgänge täglich. Ihr könnt zwischen zwei Paketen wählen: 1 Tauchgang pro Tag oder 2 Tauchgänge pro Tag.

Selbstverständlich können Doppelgräte, Sidemountflaschen, Stageflaschen und Rebreatherflaschen dort gemietet werden. Auch für Helium, Sauerstoff und Sofnolime ist die Basis gerüstet.

Weitere Infos zum Blue Lagoon Truk Resort und der Tauchschule findet ihr hier.

Yap ist durch sein Steingeld und Mantas weltberühmt. Jedes Jahr kommen dutzende von Mantas zur Paarung nach Yap. Kontrollierte Haifütterungen sowie Begegnungen mit Schwärmen von Büffelkopfpapageienfischen sind auch nicht selten. Überland gibt es auch einiges zu entdecken: Im Dschungel liegen Überreste von abgestürtzen amerikanischen Bombern sowie Verteidigungsanlagen der Japaner. Das Männerhaus sowie die Tänze der Einheimischen geben ein unvergessliches Bild über die Kultur Mikronesiens.

Weitere Infos über Yap findet ihr hier.

Wir wohnen und tauchen mit dem Team von Bill Acker bei Manta Ray Bay Resort.

Wir fahren morgens mit Schnellbooten zum Außenriff und führen bis zu zwei Tauchgänge durch.

Alle Infos über das Hotel und der Basis findet ihr hier.

Detaillierter Reiseablauf (Änderungen vorbehalten!):

22.05.2020 Flug mit Swiss/China Airlines Zürich - Wien - Taipeh

23.05.2020: Flug mit China Airlines Taipeh - Guam

24.05.2020: Flug mit United Airlines Guam - Yap

24.05-30.05.2020: Tauchen auf Yap

31.05.2020: Flug mit United Airlines Yap - Guam - Truk

31.05-10.06.2020: Tauchen auf Truk

11.06.2020: Flug mit United Airlines Truk - Guam mit Übernachtung auf Guam

12.06.2020: China Airlines Guam - Taipeh

12.06.2020: Flug mit China Airlines Taipeh - Frankfurt

13.06.2020: FLug mit Swiss Frankfurt - Zürich

Leistungen:

Flug Zürich - Wien - Taipeh - Guam und retour inkl. Tax und Kerosinzuschläge mit    23 kg Freigepäck

Flug Guam - Yap und retour mit 23 kg Freigepäck

Flug Guam - Truk und retour mit 23 kg Freigepäck

alle notwendigen Transfers außer Guam

1 Nacht im Bayview Hotel Guam, Doppelzimmer, DU/WC/AC, Frühstück

11 Nächte im Blue Lagoon Resort, Truk, im Superior Doppelzimmer DU/WC/AC, Frühstück

10 Tauchtage an den Wracks um Truk mit 1 oder 2 Tauchgängen täglich, Flasche, Blei, Boot

7 Nächte im Manta Ray Resort, Yap, Ocean View Doppelzimmer, DU/WC/AC, Frühstück, Early and Late Checkout am An- und Abreisetag

5 Tauchtage an den Außenriffen von Yap mit 2 Tauchgängen täglich, Flasche, Blei, Boot

Insolvenzabsicherung

Extrakosten (nicht im Reisepreis enthalten):

  • Reisekosten zum Flughafen Zürich und retour

  • ESTA für Guam (amerikanisches Staats-Territorial

  • Taucherlaubnis für Truk: 50 $ (zahlbar Vorort)

  • Ausreisesteuer für Truk: 40 $ (zahlbar Vorort)

  • Extra Tauchgepäck:

      United Airlines: 40 $ pro Gepäckstück pro Flug

      China Airlines: wird noch aktualisiert

      Swiss: wird noch aktualisiert

Taxi: Guam Airport - Hotel

  • Verpflegung

  • Extra Flaschenmiete auf der Basis Truk

  • Trimix- und Dekompressionsgase

  • Sofnolime

  • evtl. Inseltouren (Yap/Guam/Truk)

Voraussetzungen zur Teilnahme (bis 40 m):

 

  • Advanced Open Water Diver oder äquivalent, 50 geloggte Tauchgänge

  • Deep Diving (Pflicht), Nitrox Diving (von Vorteil)

  • Dekoboje, Spool oder Reel, Lampe, Schneidewerkzeug

 

Voraussetzungen zur Teilnahme (bis 60 m):

  • Technical Extended Range Trimix oder äquivalent

Preis:

Reisepreis pro Person mit 1 Tauchgang pro Tag auf Truk: € 5885-

Reisepreis pro Person mit 2 Tauchgängen pro Tag auf Truk: 6399,-

Preise für andere Buchungsklassen (Business oder Economy Plus) auf Anfrage

Anmeldungen:

Bitte bis spätestens bis zum 31.10.2019 auf unserem

Kontaktformular anmelden. 


Bitte beachten:

Mit der Anmeldung müssen die Reisekosten vollumfänglich bezahlt werden und können bei Nichtantritt nicht erstattet werden. Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen!

Die An- und Abreise zum Flughafen Zürich findet in Eigenregie statt! Bei Wunsch können Fahrgemeinschaften gebildet werden.

Entsprechende Brevets und Tauchtauglichkeit müssen an der Basis vorgelegt werden!

Diese Ausfahrt wird über Belugareisen durchgeführt und ist für max. 12 Personen ausgelegt.