© 2018 Trimix im Bodensee

Rorschach - Badehütte
 

Anfahrt:  
Von Rorschach auf der 13 Richtung Goldach fahren. Auf der rechten Seite das Badehaus passieren und direkt nach dem Badehaus links auf den Parkplatz bei der Coop Tankstelle fahren und dort parkieren.

Parkgebühren:

1 CHF pro Stunde
 

WC:

In der Unterführung oder im Sommer in der Badehütte

Tauchplatzbeschreibung:

Vom Parkplatz gelangt man durch die Unterführung zum See. Nun gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Einstieg 1:
Links von den Badehütten führen Steintreppen zum Wasser. Der Einstieg befindet sich beim Springbrunnen. Von hier könnt ihr im 5 m Bereich Richtung nach rechts zu den Badehütten tauchen (Osten) bis ihr auf den Unterwasserparcours trefft. Direkt am Einstieg seht ihr im 3 m-Bereich Kabel, die in die Tiefe führen.
Ihr trefft etwa nach 2-3 min auf eine Leine. Folgt ihr der Leine, so trefft ihr auf 12 m auf ein Wasserrohr, welches in die Tiefe führt. Im 20 m Bereich kreuzt eine Gasleitung und auf der Wasserohrleitung steht ein Bär. Der Ansaugstutzen der Wasserrohrleitung befindet sich auch 42 m.  
Taucht ihr weiter Richtung Osten trefft ihr auf weitere Rohrleitungen. Von dort führt eine Leine zurück auf dem Parcours

2. Einstieg an der Badehütte (nur im Sommer; kostenpflichtig):
An der linken Treppe einsteigen und an der kegelförmigen Bojen abtauchen. An der Schnur von der Boje führend befinden sich diverse Gegenstände (Verkehrsschild, Anhänger, Weihnachtsbaum und künstliche Riffe…).

Parkplatz

Weg zum Einstieg

Einstieg

Badehütte