© 2018 Trimix im Bodensee

Wracks- und Trimix im Bodensee

Einführung in das Technische Tauchen

Wir veranstalten eine 2-tägige Schnupperkombination aus Wrack – und Steilwandtauchen mit Trimix. Hierbei habt ihr Gelegenheit Wracks und Steilwände im Bodensee zu betauchen und erste Erfahrungen mit Trimix zu machen.

Trimix besteht aus drei Teilen: Sauerstoff, Stickstoff und Helium. Ein Teil des, für den Tiefenrausch, verantwortliche Gas „Stickstoff“ wird durch Helium ersetzt. Somit können größere Tiefen jenseits der 40 m erreicht werden, ohne dass die üblichen Anzeichen der Stickstoffnarkose auftreten.

 

Ablaufplan

Am 1. Tag (8. Februar 2020) treffen wir uns in der Orangerie in Wallhausen (Uferstr.) und besprechen die Theorie. Wir diskutieren die Besonderheiten der Tauchgänge und behandeln das Thema „Dekompression“ und „Tauchen mit Helium“. 

Danach betauchen wir die Steilwand Wallhausen. Dieser Tauchgang wird mit Luft und Dekompressionsgas durchgeführt und dient als Eingangsvoraussetzung für Tag 2.

Infos zu der Steilwand Wallhausen findet ihr unter:

Wallhausen Steilwand

Am 2. Tag (9. Februar 2020) wollen wir dann das Wrack der Sonja vor Überlingen betauchen. Von Land aus tauchen wir bis max. 50 m Tiefe an der Sonja entlang und nutzen NX50 oder NX100 zur beschleunigten Dekompression. Die Dekompressionsflaschen mit dem Sauerstoff und Atemregler werden von uns zur Verfügung gestellt.

Infos zum Wrack Sonja findet ihr unter:

 

Wrack Sonja

Am Ende findet eine Nachbesprechung statt, in der wir eure neuen Erfahrungen und Eindrücke diskutieren.

Voraussetzungen:

  • Master Diver, CMAS Silber Brevetierung oder äquivalent

  • Nitrox Ausbildung

  • Mind. 100 Tauchgänge

  • Tauchtauglichkeitszeugnis (nicht älter als 1 Jahr ab dem 40. Lebensjahr, ansonsten nicht älter als 2 Jahre)

  • Kaltwassererfahrung

  • Eigene erprobte kaltwassertaugliche Tauchausrüstung (2 getrennt voneinander, absperrbare Atemregler, Trockentauchanzug, Tauchcomputer, Lampe, mind. 15 L Tauchflasche…)

 

Die Tauchgänge werden mit einer Betreuung von 1:1 durchgeführt.

Die Kosten für Wrack &Trimix im Bodensee Event betragen € 90,-

In den Kosten sind enthalten:

  • Theorie zur Vorbereitung

  • Gaskosten für den Tauchgang an dem Wrack Sonja (Trimix  und Sauerstoff)

  • Tauchgangsbegleitung an dem Wrack Sonja



Im Preis nicht enthalten:

  • Anfahrt zu den Tauchplätzen

  • Parkgebühren usw.

  • Luft/Nitrox für weitere Tauchgänge

 

Anmeldung:

Bitte bis zu 15.01.2020 auf unserem Kontaktformular

anmelden